Eine eigene Website, Instagram oder der klassische Flyer: Durch die richtigen Marketing-Maßnahmen können Musikschulen ihre Sichtbarkeit erhöhen, mehr Schüler gewinnen und folglich ihre Umsätze steigern.

Dennoch haben viele Musikschulen das Potenzial der Öffentlichkeitsarbeit noch nicht erkannt. Mit dem Vortrag „Einführung ins Marketing für Musikschulen“ sollen Musikschulen dazu ermutigt werden, die zahlreichen Möglichkeiten des Marketings für sich zu nutzen.

Folgende Themen werden behandelt:

  • Aufbau und Design der Website
  • Grundlegendes zur Suchmaschinenoptimierung
  • Werbung mit Google Ads
  • Werbung auf Social Media gezielt nutzen
  • Optimierung des Social Media Auftritts (Facebook, Instagram, TikTok)
  • Offline-Marketing (Flyer, Aktionen, Events)

Zum Abschluss findet eine Frage-und-Antwort-Runde statt. Auf freiwilliger Basis können die Teilnehmer auch ihre eigene Website als Praxisbeispiel zur Verfügung stellen – diese werden live analysiert.

Termin: 14.11.2023 um 10:30 Uhr
Ort: Online, Zugangsdaten werden per Mail mitgeteilt

Kosten: € 59,95 pro Teilnehmer; kostenlos für Mitglieder des bdfm

Wenn Du kein Mitglied beim Bundesverband der freien Musikschulen bist, trage bitte beim Feld „bdfm Mitgliedsnummer“ eine „0“ ein.

Anmeldung zum Workshop: Marketing für Musikschulen am 14.11.2023 um 10:30 Uhr

2 + 6 = ?